CranioSacral Yoga

 

CranioSacral Yoga zum Kennenlernen

 

Workshop am So., 24. März, 11 - 17 Uhr,

in Ammersbek-Hoisbüttel

 

Auch geeignet für Schwangere oder Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit

 

CranioSacral Yoga wurde von Andrea Gruemmer begründet, ist leicht zu lernen und kann von jedem Menschen auf einfache Weise in den Alltag integriert werden.

 

Der Begriff CranioSacral kommt aus dem Lateinischen, Cranium bedeutet Schädel und Sacrum ist das Kreuzbein (Os Sacrum – Heiliger Knochen). Yoga ist Einheit und Harmonie, die Vereinigung mit der eigenen Seele.

 

In geführten Sequenzen verbinden wir uns über unser CranioSacrales System mit unserem "Atem des Lebens", der großen spirituellen Kraft, die im Liquor (Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit) wirkt. Und tauchen ein in eine wohltuende Verbindung mit unserer Seele und der universellen Einheit, begleitet von tiefen Entspannungszuständen. In dieser Verbindung können Stress, Anspannungen, Belastungen, hinderliche Gedanken- und Verhaltensmuster, karmische Verbindungen oder auch körperliche oder psychische Blockaden leicht und sanft gelöst und transformiert werden. Unser gesamtes System richtet sich innerlich neu aus, der Geist gelangt zu mehr Klarheit, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

 

Wir praktizieren im Liegen oder Sitzen, ohne Körperübungen. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

 

Beitrag: 65 Euro

Bitte vorher anmelden.